Der Elfenrat

Aus unsere Pressemitteilung:
„Die Idee des Elfenrates entstand aus dem Gedanken heraus, eine Gruppe schaffen zu wollen, die für weibliche Vereinsmitglieder und externe Interessentinnen gleichermaßen spannend sein, und Zugehörigkeit schaffen, soll ohne das die Mitglieder auf der Bühne aktiv werden müssen.
Im klassischen rheinländischen Karneval gelten Frauen als fleißige Helferinnen, Partymäuse oder schmückendes Beiwerk.“

Schmückend, ja das lassen wir uns gefallen. Auch bei „Fleißig“ wird sich niemand trauen das Gegenteil zu behaupten und „Partymäuse“ können wir wohl nicht abstreiten. „Beiwerk“ sind wir allerdings ganz bestimmt nicht. 2018 ins Leben gerufen sind wir dabei uns Schritt für Schritt zu definieren. Dieses Jahr sitzen wir zur Weiberfastnacht am Elferratstisch, aber da kommt noch mehr - wartet es ab oder macht am besten gleich selber mit! Mitglieder der Prinzen- und Schlossgarde sind dabei leider raus. :-)

 

Übrigens: Unsere Elfen freuen sich über weitere interessierte Mädels die Lust haben den Verein aufzumischen. Intern oder extern spielt keine Rolle.